PVA-Grundseminar

Kategorie
VSEK ZV
Datum
Dienstag, 22. August 2017 08:00
Veranstaltungsort
EBZ - Bungertenstrasse 47, 8307 Illnau-Effretikon, Schweiz

Seminarinhalt

PV-Grundlagen (morgens)
Zusammenfassung Basiskurs Swissolar, Teil Solarzellen und elektrische Systemtechnik.
Eine Lektion: Gesetze, Vorschriften, Normen, "best practice", ...
Übersicht zu aktuellen Normen; Richtlinien und Vorschriften; Vorstellung von
kürzlich geänderten oder neuen Normen wie Blitzschutzvorschriften,
Brandschutzvorschriften, HKN; neue Technologien welche für die Kontrolle
relevant sind.
Eine Lektion: Kontrollablauf, was muss wie kontrolliert werden.
Vorgehen bei der Kontrolle; was muss kontrolliert werden; Übersicht zu Abnahme und
Messprotokollen; Beispiel einer Kontrolle, Checkliste präsentieren; Verantwortlichkeiten klären,
weitere Links und Infopoints.

Vier Lektionen: Praktische Messungen (nachmittags)
Arbeitsposten A - D:
A- Einführung in das neue PVA-Messprotokokoll
B- Messung Isc, Uoc, Isolationswiderstände und Erdung im DC-Feld
C- Messung der DC-Strom-Spannungs-Kennlinie
D- Messungen am EFH Isc, Uoc mit Multimetern, Installationstestern

Die Kursteilnehmer sind anschliessend befähigt, die Installationen der Photovoltaikanlagen richtig
einzuschätzen und zu kontrollieren. Sie können mit den aktuellen Normen und PVA-Messprotokollen in der
Praxis umgehen.

PDF: Kursausschreibung und Anmeldung

 
 

Powered by iCagenda