PVA-Vertiefungskurs

Kategorie
VSEK ZV
Datum
Freitag, 25. August 2017 08:00
Veranstaltungsort
EBZ - Bungertenstrasse 47, 8307 Illnau-Effretikon, Schweiz

Seminarinhalt

4 Lektionen (morgens)
Theorieteil, gesetzliche Grundlagen und vieles mehr
Planungsgrundlagen / Anlagenaufbau / Aktuelle Planungs- und Ausführungsgrundlagen / Neue Gesetze, Vorschriften und Normen seit 01.01.2015 / Brandschutzvorschriften 2015 / PV-Anlagen mit elektrischen Speichern / kurze Einführung zu neuen Technologien / Blitz- und Überspannungsschutz, Überspannungsableiter / Risikoanalyse / Grundlagen periodische Kon-trollen / Checklisten – standardisiert für PV-Anlagen praktische Übungen anhand von Beispie-len

4 Lektionen: Praktische Messungen (nachmittags)
Arbeitsposten A - D

Teilnehmer

Das Seminar richtet sich an Unternehmer, Kadermitarbeiter und Mitarbeiter von Kontroll-Firmen, Elektrizitätsunternehmungen, kontrollberechtigte Personen nach NIV Art. 27 und Elektro-Sicherheitsberater / Kontrolleure, die bei der Kontrolle von Elektro-Installationen mit netzgebunden Photovoltaikanlagen in Kontakt kommen.
Teilnahmeberechtigt sind Absolventen des VSEK-PVA-Grundseminars.

PDF: Kursausschreibung und Anmeldeformular

 
 

Powered by iCagenda