Führung im Kraftwerk Eglisau - Glattfelden

 Buchung geschlossen
 
3
Kategorie
VSEK ZH/SH
Datum
Donnerstag, 10. November 2016 18:00
Veranstaltungsort
Kraftwerk Eglisau - Rheinsfelderstrasse 35, 8192 Zweidlen, Schweiz

Geschätzte Kolleginnen und Kollegen
Gerne laden wir Euch herzlich zur Führung im Kraftwerk Eglisau - Glattfelden und anschliessendem kleinem Imbiss ein.

Der elektrische Strom und deren Produktionsart sind heute wieder Top-Aktuell in der momentanen politischen Diskussion. Wir drehen das Rad zeitlich ein bisschen retour und besichtigen aus diesem Anlass das Rhein Flusskraftwerk Eglisau –Glattfelden, welches ab 1915 erbaut wurde, und damals
bei der Projektierung 10% des schweizerischen Strombedarfs decken sollte!
Wir können also gespannt sein, mit was für einer Technik dies bewältigt werden sollte, und wie der aktuelle Stand der Technik nach all den Sanierungen ist, sowie der momentane Deckungsgrad am schweizerischen Strombedarf; lasst euch überraschen!

Die Führung führt uns durch das Kraftwerk, den Maschinensaal, das Stauwehr, die Schiffschleuse, den Turbinenraum und den Kommandoraum.

Die Teilnehmeranzahl ist auf ein Maximum von 35 Teilnehmern begrenzt und wird nach Anmeldereihenfolge berücksichtigt.

Kosten sFr. 50.- pro Teilnehmer, Bezahlung in bar vor Ort.

Anfahrt mit PW:

  • von Bülach her Richtung Bad Zurzach
  • nach der Autobahn Richtung Zweidlen, links abbiegen
  • nach der Unterführung rechts
  • nach ca. 200m links abbiegen, Wegweiser Besucher folgen
  • die Adresse Werkstrasse 6 kennen die meisten Navigationsgeräte nicht, stattdessen Rheinsfelderstrasse 35 Zweidlen eingeben und kurz davor wie oben beschrieben dem Wegweiser Besucher folgen

Anfahrt mit ÖV:

  • ab Bahnhof Zweidlen in ca. 7 Minuten zum Kraftwerk
  • Anschluss an die S41 sowie Postauto 535 (mit Verbindung zur S9 via Bahnhof Glattfelden)
 
 

Powered by iCagenda